home
profil
leistungen
referenzen
impressum
 




FORSCHUNG  |  LEHRE  |  VORTRÄGE  |  VERÖFFENTLICHUNGEN


AK Pflanzenverwendung

Mitarbeit und Mitglied im Arbeitskreis Pflanzenverwendung im Bund deutscher Staudengärtner im Zentralverband Gartenbau:
- wissenschaftliche Zusammenarbeit führender Vertreter aus Forschung, Lehre und Praxis der Pflanzenverwendung im deutschsprachigen Raum, Vorsitz: Prof. Cassian Schmidt, seit 2004

HS Osnabrück und BDLA
Hochschule Osnabrück und Bund deutscher Landschaftsarchitekten, Fortbildung "Besondere Fachkunde Umweltbaubegleitung", Berufsbegleitende Zusatzqualifikation mit Hochschulzertifikat:
- Vortrag: "Ökologische Baubegleitung - Beispiele auf kommunaler Ebene", 2012

StMELF Bayern
Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, jährliche Fortbildungstagung für Sachverständige in den Bereichen Landwirtschaft und Gartenbau:
- Vortrag: "Schutz von Bäumen, Pflanzenbeständen und Vegetationsflächen bei Baumaßnahmen - Erfahrungen aus der Praxis", 2012

TU Dresden
Studium der Landschaftsarchitektur am Institut für Landschaftsarchitektur, Fakultät Architektur der Technischen Universität Dresden:
- Schwerpunkt am Lehr- und Forschungsgebiet Pflanzenverwendung, bei Prof. Dr. Siegfried Sommer, 1991-1997
- Diplomarbeit am Lehr- und Forschungsgebiet Pflanzenverwendung, Thema: "Zur Staudenverwendung an Grenzstandorten im Stadtgrün", bei Prof. Urs Walser, 1998-1999

Uni Kassel
Lehrauftrag an der Universität Kassel, Fachbereich Architektur Stadtplanung Landschaftsplanung, Fachgebiet Landschaftsbau Vegetationstechnik, bei Prof. Dr. Stefan Körner:
- Modul Freiraum II (Plätze): "Urbane Plätze und Straßen - Bäume im Stadtgrün", 2010
- Modul Freiraum III (Parks): "Urbane Parkanlagen - Stauden im Stadtgrün", 2010

Verlag Eugen Ulmer
in der Reihe "Fachbibliothek Grün":
- Handbuch der Staudenverwendung, Empfehlungen für Planung, Anlage und Management von Staudenpflanzungen, Hrsg. Prof. Dr. Jürgen Bouillon (HS Osnabrück) und weitere 15 Autoren (u.a. Prof. Dr. Swantje Duthweiler, HS Weihenstephan und Prof. Dr. Norbert Kühn, TU Berlin) aus dem AK Pflanzenverwendung im BdS, Verlag Eugen Ulmer, Stuttgart, 1. Aufl. 2013


GUTACHTEN  |  GUTACHTERLICHE STELLUNGNAHMEN


Allianz Versicherungs-AG, München
- Gutachten: Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Totalschaden, 1 Stiel-Eiche, privater Wohngarten, Marktheidenfeld, 2008

Amberger Kaolinwerke Eduard Kick GmbH & Co. KG, Hirschau
- Gutachten: Beweissicherung und Sachfeststellung, Ermittlung und Dokumentation der Schäden und Schadensursachen, 7 Wald-Kiefern und 1 Sand-Birke, Lärmschutzwall Ostfeld, Schnaittenbach, 2006

Amtsgericht Amberg
- Gutachten: Rechtsstreit (Nachbarrecht, Schadensersatz), Sachfeststellung zur Rodung von grenznahen Gehölzen, Wertermittlung, Ermittlung der Gehölzarten, des Fällzeitpunktes und der Herkunft von 22 Obstgehölzen anhand der Wurzelstöcke, landwirtschaftliche Hofstelle, Trichenricht, 2011-2013

Amtsgericht Cham
- Gutachten: Rechtsstreit (Nachbarrecht), Sachfeststellung zur Verjährung von nachbarrechtlichen Ansprüchen und Ermittlung der Grenzabstände sowie Baumhöhen, 2 Thujen, privater Wohngarten, Blaibach, 2009

Amtsgericht Kelheim
- Gutachten: Rechtsstreit (Nachbarrecht, Schadensersatz), Sachfeststellung zu Schäden durch Schnittmaßnahmen und Wertermittlung im Schadensersatz, 5 m Fichten-Hecke, privater Wohngarten, Abensberg, 2012-2014

Amtsgericht Passau
- Gutachten: Beweisverfahren (Nachbarrecht, Schadensersatz), Sachfeststellung zu Schäden durch Schnittmaßnahmen und Wertermittlung im Schadensersatz, 32 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Tiefenbach, 2010-2011
- Gutachten: Beweisverfahren (Nachbarrecht, Schadensersatz), Sachfeststellung und Beweissicherung zu Schäden durch Baumaßnahmen auf dem Nachbargrundstück, 30 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Büchlberg, 2013

Amtsgericht Straubing
- Gutachten: Rechtsstreit (Nachbarrecht), Sachfeststellung zur Verjährung von nachbarrechtlichen Ansprüchen und Ermittlung der Grenzabstände sowie Baumhöhen, 15 Douglasien, landwirtschaftliche Hofstelle, Steinach, 2011

AXA Versicherung AG, Köln
gutachterliche Stellungnahmen:
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Brandschaden, Total- u. Teilschaden, 2 Platanen, Marktplatz, Erlangen, 2011
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Anfahrschaden, Totalschaden, 1 Birke, Kreisstraße, Lkr. Neuburg-Schrobenhausen, 2012
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Schnittschaden, Teilschaden, 1 Kiefer, privater Wohngarten, Schwetzingen, 2012
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Abgasschaden, Teilschaden, 30 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Danndorf, 2013
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, widerrechtliche Fällung, Totalschaden, 2 Stiel-Eichen, privater Wohngarten, Owschlag, 2014
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Anfahrschaden, Totalschaden, 1 Kugel-Robinie, verkehrsberuhigte Zone, Hemhofen, 2014
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Abgasschaden, Total- u. Teilschaden, 2 Koniferen, privater Wohngarten, Malschwitz, 2014
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Brandschaden, Total- u. Teilschaden, 10 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Pfullingen, 2014
-  Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Baggerschaden, Total- u. Teilschaden, 10 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Eschbronn, 2015
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Brandschaden, Total- u. Teilschaden, 8 Ziergehölze, privater Wohngarten, Pirmasens, 2015

Bischof Manfred Müller Schule, Regensburg
- gutachterliche Stellungnahme: Beurteilung der Verkehrssicherheit, 8 Silber-Weiden, Weinweg / Clermont-Ferrand-Allee, Regensburg, 2012

Bischöfliche Administration, Bistum Regensburg
- Baumkartierung, Baumkataster, Baumkontrolle: 11 Liegenschaften, 44 Bäume, Ganghofersiedlung, Regensburg, seit 2014

Die Grüne Mitte GmbH / Immobilien Zentrum GmbH, Regensburg
- Baumkartierung, Baumkataster, Baumkontrolle: Ausgleichsfläche Augsburger Straße, 92 Bäume, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2013-2015
- Gutachten, gutachterliche Stellungnahmen: Gehölzbestandsbeurteilung, Gehölzbestandsbewertung, Einzelgehölzbeurteilung, Einzelgehölzbewertung, Baumkontrolle, im Rahmen der ökologischen Baubegleitung und Koordination Grün, Grüne Mitte Regensburg, Ganghofersiedlung, 150 Einzelbauvorhaben, 2.500 Bäume, Gesamtareal 30 ha, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2009-2015

Dörnberg-Viertel Projekt GmbH & Co. KG, Regensburg
- gutachterliche Beratung: Dörnberg Viertel Regensburg, ehemalige Bahnflächen, Innerer Westen, Bebauungsplan Nr. 151, Gesamtareal 25 ha, Ladehofstraße, Regensburg, 2012

F&B Grundbesitz Regensburg II GmbH, Weiden
- Gutachten: Bauverträglichkeitsprüfung bezüglich Baumbestand und Bodenwasserhaushalt, 190 Bäume, ND Königswiesener Park, BV Viertelszentrum Königswiesen Nord, Baufolgenabschätzung im Vorfeld zum Bebauungsplan Nr. 63a-XV, Königswiesen, Regensburg, 2014 u. 2015

Forst-SV Alois Schambeck, Regensburg
- Gutachten: Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Schäden durch Biber an 333 Gehölzen, 239 Totalschäden, 94 Teilschäden ohne bleibende Grundstückwertminderung, Parkähnliche Gartenanlage, Gutshof Billesbergerhof, Moosinning, 2009

GaLaBau Brunner, Wörth a.d. Donau
- Gutachten: Arten- und Sortenbestimmung bei Buchs, 600 m² Buchspflanzungen, Krones AG, Böhmerwaldstraße, Neutraubling, 2008

GaLaBau Hüttig, Bad Abbach
- gutachterliche Stellungnahme: Beweissicherung, Wertermittlung, Prüfung der Schadensersatzansprüche, Totalschaden durch LKW, 40-jähriger dunkelroter Schlitz-Ahorn, Betriebsgelände, Poikam, 2011-2012

GaLaBau Maderholz, Bergen
- Gutachten: Sachfeststellungen zu Verpflanzung von Vegetationssoden mit Nasswiesenvegetation, Wasserwirtschaftsamt Regensburg, Hochwasserspeicher Drachensee, Furth im Wald, 2008

GaLaBau Majuntke, Deggendorf
- gutachterliche Beratung: Beurteilung der Verkehrssicherheit, 2 Eschen, Baumaßnahmen im Wurzelbereich, Baustelle Nordpark, Plattling, 2015

GaLaBau Rupprecht, Vohenstrauß
- Gutachten: Sortenbestimmung bei Säulen-Hainbuchen, 10 Hainbuchen, Stadtbau GmbH, Marienbader Straße, Weiden, 2008

Gemeinde Sinzing
- Gutachten: Zustandsbewertung, Beurteilung der Auswirkungen durch die Baumaßnahme, Vorschläge für Maßnahmen zur Erhaltung, Naturdenkmal Dorflinde Eilsbrunn, Neugestaltung der Ortsmitte, Städtebauförderung in Eilsbrunn, 2014

Gothaer Schaden-Service-Center GmbH, Berlin
- Gutachten: Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Totalschaden, 1 Stiel-Eiche, privater Wohngarten, Cham, 2016

Immobilien Zentrum Management GmbH, Regensburg
- gutachterliche Stellungnahme: Beurteilung der Verkehrssicherheit nach Sturmschaden, 1 Spitz-Ahorn, Runtingerstraße, Regensburg, 2011

Ingenieurbüro Lauerer, Laaber
- Gutachten: Entschädigung, Sanierung Werdenfelser Weg, Markt Nittendorf, Ortsteil Undorf, 2015
- Gutachten: Beweissicherung, Erschließung Baugebiet "Am Angerberg II", Markt Nittendorf, Ortsteil Undorf, 2015

Infineon Technologies AG, Regensburg
Gutachten, gutachterliche Stellungnahmen:
- Beurteilung der Verkehrssicherheit mit Rodungskonzept, Parkplatz Ost am Haupteingang, 34 Berg- und Eschen-Ahorne, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2003 u. 2008
- Beurteilung der Verkehrssicherheit mit Rodungskonzept, Eingang am Parkplatz West, 26 Robinien, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2008-2009
- Sachfeststellung und baumpflegerische Maßnahmen, biotische und abiotische Stammschäden, 42 Schwedische Mehlbeeren, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2010
- Aktualisierung des Baumbestandsplanes, 630 Bäume, Erfassung mit Beurteilung, Gesamtareal 23 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2014

Kletterwald Regensburg GmbH & Co. KG
- Baumkontrolle und Baumgutachten nach DIN EN 15567-1, 76 Waldbäume, Hochseilgarten am Walderlebniszentrum im Rieglinger Forst, Sinzing, 2009

Landgericht Passau

- Gutachten: Rechtsstreit (Nachbarrecht, Schadensersatz), Sachfeststellung zu Schäden durch Baumaßnahmen auf dem Nachbargrundstück, 30 m Thujen-Hecke, privater Wohngarten, Büchlberg, 2013-2014
- Gutachten: Beweisverfahren (Schadensersatz), Sachfeststellung zu Schäden durch Schnittmaßnahmen, Wertermittlung, 35 Fichten und Tannen, privater Wohngarten, Neuhaus am Inn, 2014-2015
- Gutachten: Rechtsstreit (Schadensersatz), Sachfeststellung zu Neupflanzungen sowie Pflanz- und Saatarbeiten, Neuanlage eines hochwertigen Hausgartens, 13 Positionen, privater Wohngarten, Vilshofen a.d. Donau, 2015-2016

Landgericht Würzburg
- Gutachten: Rechtsstreit (Schadensersatz), Sachfeststellung zu Schäden an Thujen-Hecke durch Sichtschutzelemente privater Wohngarten, Gemünden am Main, 2015-2016

Mittelbayerischer Verlag KG, Regensburg
- gutachterliche Stellungnahme: Fachliche Einschätzung zu Vorschriften und Forderungen bezüglich Arten-, Baum-, Natur- und Umweltschutz im Fall einer Bebauung, Bahnhofstraße, Im Güterbahnhof, Regensburg, 2010

Nobilis Wohnbau GmbH, Lappersdorf
- gutachterliche Stellungnahme: Beeinträchtigung von 11 Bäumen, durch Baumaßnahmen auf dem Nachbargrundstück, Neuprüll, Regensburg, 2010

PvT Capital GmbH i.I., Regensburg

- Gutachten: Beweissicherung, Schadensermittlung, Wertermittlung, Schaden durch illegale Baumfällungen, 0,50 ha Gehölzfläche, 229 Bäume, Donaustaufer Straße, Regensburg, 2011

Stadt Regensburg, Gartenamt
- Gutachten: Sachfeststellung zum Pflanzschnitt, 93 Spitz-Ahorne, Klosterackerweg, Regensburg, 2008
- Gutachten: Wertermittlung, Prüfung der Schadensersatzansprüche, Totalschaden durch LKW, 1 Stiel-Eiche, Herbert-Quandt-Allee, Regensburg, 2011
- Gutachten: Bestandserfassung und Zustandsbewertung von 81 Bäumen Beurteilung der Auswirkungen von Baumaßnahmen auf die Bäume, Baufolgenabschätzung zum Bebauungsplan Nr. 102, ehemalige Nibelungenkaserne, Schlangenbau, Regensburg, 2014-2016
- Gutachten: Erfassung und Bewertung des Baumbestands im Umfeld des Wettbewerbs verkehrstechnische Umgestaltung Bahnhofsumfeld, 560 Bäume, Beurteilung der Auswirkungen von Baumaßnahmen auf die Bäume und Baufolgenabschätzung, Bebauungsplan Nr. 1, RKK, Ernst-Reuter-Platz, Regensburg, 2015-2016
- Gutachten: Wertermittlung, Prüfung der Schadensersatzansprüche, Beurteilung von Schnittmaßnahmen im Rahmen der Erstpflege, 122 Bäume, ehemalige Nibelungenkaserne, Regensburg, 2015-2016

Stadt Regensburg, Tiefbauamt
SG Hochwasserschutz, Wasserbau und Gewässerunterhalt
- gutachterliche Beratung: Beurteilung der Standsicherheit von Bäumen, baubegleitend während der gesamten Maßnahme, Gewässerausbau Burgweinting Alt Bauabschnitt 1, 2015

Stadtbau GmbH, Regensburg
- gutachterliche Beratung: Baumschutzmaßnahmen, Schlesierstraße, Regensburg 2011
- gutachterliche Beratung: Beurteilung der Erhaltungswürdigkeit von Bäumen, Berliner Straße, Regensburg, 2015

Tectum Baubetreuungs GmbH, Regensburg
- gutachterliche Beratung: Beeinträchtigung von 2 alten Großbäumen durch Baumaßnahmen, ehemalige Opitzklinik, Luidpoldstraße, Regensburg, seit 2015

Unterstützungsverein der Regensburger Kommunalbediensteten e.V.

- Baumkartierung, Baumkataster, Baumkontrolle: 4 Liegenschaften, 135 Bäume, Regensburg, seit 2010

Wasser- und Schifffahrtsamt, Regensburg
- Gutachten: Zustandsbewertung, Beurteilung der Auswirkungen durch die Baumaßnahme, Vorschläge über Maßnahmen zur Erhaltung der Bäume, 12 Großbäume, Sanierung Ufermauer Badstraße, östlicher Abschnitt, Regensburg, 2014

Wiedenhof, Regenstauf
- Gutachten: Beweissicherung, Schadensermittlung, Wertermittlung, Schaden durch illegale Baumfällung, 200-jährige Stiel-Eiche, landwirtschaftliche Hofstelle Wiedenhof, Regenstauf, 2011

Zurich Insurance plc, Köln
- Gutachten: Ermittlung der Schadensursache, 32 Eschen, Rindenschäden am Stamm, Totalschaden, Bezirksklinikum, Regensburg, 2015


Wohngärten / Privatgärten / Hausgärten
Gutachten, gutachterliche Stellungnahmen, gutachterliche Beratung:
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, Empfehlungen zu baumpflegerischen Maßnahmen, Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, 1 Säulen-Eiche, Regensburg, 2006
- Sachfeststellung zu Schäden durch Schnittmaßnahmen von Nachbarn, Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Erörterung der baumschutz- und nachbarrechtlichen Belange, 3 Hainbuchen, Regensburg, 2006
- Sachfeststellungen zu biotischen Schäden, 1 Winter-Linde, München, 2008
- Beweissicherung wegen Baumaßnahmen, 45 m Gartenmauer, Zeitlarn, 2009
- Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Teilschaden mit bleibender Grundstückswertminderung, Schnittmaßnahmen von Nachbarn, 1 Stiel-Eiche, Zwiesel, 2009
- Beratung zur Entschädigung wegen Enteignung, Furth im Wald, 2010 - Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Trauer-Weide, Regensburg, 2010
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Sand-Birke, 2 Robinien, Regensburg, 2011
- Nachbarrechtlicher Verjährungsanspruch, 10 grenzständige Fichten, Regensburg, 2011-2012
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Wertermittlung, Beurteilung der geleisteten Ersatzpflanzung, Totalschaden, 1 Süß-Kirsche, Regensburg, 2012
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Robinie, Regensburg, 2013
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 2 Douglasien, 1 Fichte, Regensburg, 2013
- Sachfeststellung zu biotischen Schäden an 30 m Eiben-Hecke, Regensburg, 2014
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Walnuss, Regensburg, 2014
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Spitz-Ahorn, Regensburg, 2014
- Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Totalschaden durch PKW, 12 Gehölze, Hutthurm, 2014
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Walnuss, Regensburg, 2015
- Prüfung der Schadensersatzansprüche, Sturmschäden durch Nachbarbäume aus Forst, Donaustauf, 2015
- Beweissicherung, Bestandserfassung, Bepflanzung entlang Grundstücksgrenze, Sinzing, 2015
- Beurteilung der Grundstücksbeeinträchtigung, Wilder Wein von Nachbargrundstück, Alteglofsheim, 2015
- Beurteilung der Verkehrssicherheit, 1 Spitz-Ahorn, Regensburg, 2015
- Wertermittlung, Ermittlung der Schadenshöhe, Totalschaden durch PKW, 4 Gehölze, Hutthurm, 2016


ÖKOLOGISCHE BAUBEGLEITUNG  |  UMWELTBAUBEGLEITUNG


Ökologische Baubegleitung bzw. Umweltbaubegleitung  =  in Regensburg auch Ökologische Bauleitung genannt


BayWa AG, München
- Siloanlagenerweiterung mit Neubauten, Passauer Straße, Osthafen, Regensburg, 2012-2013

Bischöfliche Administration, Bistum Regensburg
- Grüne Mitte Regensburg, Ganghofersiedlung, Sanierung von 11 Mehrfamilienhäusern, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2011-2014
- Kanalsanierung, Puricellistraße, Regensburg, 2012

Bischöfliches Ordinariat, Bistum Regensburg
- Umbau und Modernisierung des Bischöflichen Ordinariats, Niedermünstergasse, Regensburg, 2012-2014

Brauerei Bischofshof, Regensburg
- Errichtung zweier Drucktanks, Brauerei Bischofshof, Heitzerstraße, Regensburg, 2015-2016

CMTB Construction Management Team Berlin GmbH
- Neubau eines Mehrfamilienhauses mit Tiefgarage, Palais Lessing, Lessingstraße, Regensburg, 2015-2016

Deutsche Telekom AG, Bonn
- Verlegung von Glasfaserkabeln für Sendemasten, Passauer Straße, Osthafen, Regensburg, 2013

Die Grüne Mitte GmbH / Eckert Holding GmbH & Co. KG, Regenstauf
- Grüne Mitte Regensburg, Umbau-, Neubau- und Sanierungsmaßnahmen im historischen Stadtquartiers Ganghofersiedlung
- 150 Einzelbauvorhaben, 2.500 Bäume, Gesamtareal 30 ha, Ganghofersiedlung, Regensburg, seit 2015

Die Grüne Mitte GmbH / Immobilien Zentrum GmbH, Regensburg
- Grüne Mitte Regensburg, Revitalisierung des historischen Stadtquartiers Ganghofersiedlung, Umbau-, Neubau- und Sanierungsmaßnahmen in einem historischen Stadtquartier, Einfamilienhäuser und Mehrfamilienhäuser in der historischen Ganghofersiedlung, Wohnen in der Boelckestraße - Atelierhäuser, Lofthäuser und Stadthäuser
- Lärmschutzwand entlang der Augsburger Straße, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2010-2011
- 150 Einzelbauvorhaben, 2.500 Bäume, Gesamtareal 30 ha, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2009-2015

DLRG Ortsverband Regensburg e.V.
- Neubau einer Fahrzeughalle mit Gerätelager, Wöhrdstraße, Regensburg, 2013-2014

Don Bosco Zentrum Regensburg
- Anbaumaßnahmen im Bereich der Innenhöfe, Hans-Sachs-Straße, Regensburg, 2012

E.ON Bayern AG / EBY Immobilien GmbH & Co. KG, Regensburg
- Baufeldfreimachung, Grundstücksaufbereitung und Altlastensanierung, Neubau E.ON Bürogebäude, Lilienthalstraße, Regensburg, 2009-2010

Ed. Züblin AG, Mannheim / Josef Riepl GmbH, Regensburg
- Neubau E.ON Bürogebäude, Lilienthalstraße, Regensburg, 2010-2012

Fay Projects GmbH, Frankfurt / Real I.S. AG, München
- Abgrabung zur Baugrubenerstellung und Altlastensanierung, Neubau E.ON Bürogebäude, Lilienthalstraße, Regensburg, 2010

Gebr. Donhauser Hoch- & Tiefbau GmbH & Co. KG, Schwandorf
- Neubau Mehrfamilienhaus Wutzlhof'ner Winkel, Nittenauer Straße, Wutzlhofen, Regensburg, 2012-2013

Hermi Wohnbau GmbH, Kelheim
- Grüne Mitte Regensburg, Neubau Quartierszentrum und 50 Reihenhäuser, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2009-2012

Hörmann Kommunikationsnetze GmbH, Kirchseeon
- Errichtung einer GSM-R-Basisstation für die DB Netz AG, Klosterackerweg, Regensburg, 2010

Immo Bau Peter Trepnau GmbH, Regensburg
- Artenschutz- und Baumschutzmaßnahmen, Umbau eines Mehrfamilienwohnhauses, Jakobstraße, Regensburg, 2010-2011

Infineon Technologies AG, Regensburg
- 18 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 23 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2000-2003

Johann Schlegl sen., Kager / Regensburg
- Beseitigung und Rückbau ungenehmigter Geländeauffüllungen, LSG Donautallandschaft mit den Winzerer Höhen, Gesamtareal 12 ha, Winzerer Höhen, Kager, Regensburg, 2011

Joseph-Stiftung, Bamberg
- Neubau eines Wohngebäudes mit 18 WE und TG, ehemalige Zuckerfabrik, CANDIS Quartier WA 1, Edith-Stein-Straße, Regensburg, 2013-2015

LAGO A3 GmbH /  Ferdinand Schmack jun. GmbH, Regensburg
- Baufeldfreimachung und Grundstücksaufbereitung, Teich 8 und 9
- Neubau Automobiles Logistikzentrum, Teich 8, 9 und 10 a
- Beratung bei Bauleitplanverfahren und Ökokonto
- Betreuung und Monitoring der Ausgleichs- und CEF-Maßnahmen
- ehemalige Klärteiche der Zuckerfabrik, Gesamtareal 40 ha, Kremser Straße, Regensburg, seit 2012

LTG Landauer Transportgesellschaft Doll KG, Regensburg
- Baufeldfreimachung und Grundstücksaufbereitung, Neubau von Lagerhallen mit Büroflächen, Junkerstraße, Burgweinting, Regensburg, 2011-2012

Luise Händlmeier Immobilien GmbH & Co. KG, Zeitlarn
- Baumaßnahmen im Bereich Naturdenkmal "Baumensemble Hängebuche - Blutbuche", Kumpfmühler Straße, Regensburg, 2006-2007

Mittelbayerischer Verlag KG / M-Immo GmbH & Co. KG, Regensburg
- Baumschutz bei den archäologischen Ausgrabungen, Neubau Bürogebäude für den Mittelbayerischen Verlag, Bahnhofstraße / Im Güterbahnhof, Regensburg, 2011

Montessori Regensburg / Thurn und Taxis Immobilien, Regensburg
- Montessori Schulen, Pausenhof, Kloster / Schloss Prüfening, Regensburg, 2009-2012

RTK Regensburger Tennis-Klub von 1890 e.V., Regensburg
- Neubau einer 2-Feld-Tennishalle, LSG Donautallandschaft mit den Winzerer Höhen, Weinweg, Regensburg, 2015-2016

Stadt Regensburg, Tiefbauamt
- Straßensanierung, Humboldtstraße, Regensburg, 2009
- Straßensanierung, An der Brunnstube, Regensburg, 2009
- Kanalsanierung, Bischof-Wittmann-Straße, Regensburg, 2009
- Kanalneubau, Straubinger Straße, Osthafen, Regensburg, 2010-2011

Unterstützungsverein der Regensburger Kommunalbediensteten e.V.
- Neubau von 16 Wohneinheiten und einer Tiefgarage, Agnesstraße, Regensburg, 2015-2016

Wasser- und Schifffahrtsamt, Regensburg
- Maßnahmen zur Erhaltung von 12 Großbäumen, Sanierung Ufermauer Badstraße, östlicher Abschnitt, Regensburg, 2014-2016


Wohngärten / Privatgärten / Hausgärten
- 20 private Wohngärten, Regensburg, seit 2009


BEPFLANZUNGS-  |  ENTWICKLUNGS-  |  GESTALTUNGS-  |  NUTZUNGS-  |  PFLEGE-  |  KONZEPTE  UND  PLANUNG


Autobahndirektion Südbayern / Gartenamt & Tiefbauamt Stadt Regensburg
- Bepflanzungsplanung / Bepflanzungskonzept: pflegeextensive dynamische Mischpflanzung, 210 Bäume, 12.000 Blütengehölze, 15.000 Stauden, Gesamtareal 4,30 ha, 2,20 ha auf dem Einhausungsbauwerk, 2,50 ha Grünfläche, 0,70 ha Pflanzfläche, Oberflächengestaltung auf der Einhausung der BAB A 93: Kuglerplatz und Park & Ride Anlage West mit Anbindung an Prüfeninger Straße und Krankenhaus Barmherzige Brüder, Rilkepark mit Skater-Anlage und Rilkeweg mit Anbindung an BRK-Altenheim, Prüfeninger Straße / Hochweg, Regensburg, 2000-2003

Barmherzige Brüder Kostenz / Bayerische Ordensprovinz, München
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Entwicklungskonzept, Freianlagensanierung, Freiraumplanung:
- langfristige Sicherung und Entwicklung der Frei- und Grünflächen, 2005-2008
- Entwicklungskonzepte zur Sanierung/Neugestaltung der Parkplätze, 2005-2013
- Neugestaltung Teilbereiche Freianlagen, 2006-2008 u. 2011
- Sanierung Teilbereiche Parkplatz, 2013
- Tagungs- und Erholungshaus, St. Johannes Kinderheim, Gesamtareal 10 ha, Kloster Kostenz, Perasdorf

Die Grüne Mitte GmbH / Immobilien Zentrum GmbH, Regensburg
- Bepflanzungsplanung, Begrünungs- und Bepflanzungskonzepte, Gartenberatung, Gartengestaltung, Gartenplanung, Freianlagensanierung, Freiraumbegrünung, Gehölzpflege, Baumbestand-Entwicklungskonzepte, Grünflächen-Pflegekonzepte, langfristige Sicherung und Entwicklung der Frei- und Grünflächen, speziell der historischen, quartiersprägenden Obstbaumbestände, im Rahmen der ökologischen Baubegleitung und Koordination Grün:
- Grüne Mitte Regensburg, 150 Einzelbauvorhaben, 2.500 Bäume, Gesamtareal 30 ha, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2009-2015

Bezirksklinikum Regensburg
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Bepflanzungskonzept: Therapiegarten der Rehabilitations-Klinik für Schädel-Hirn-Verletzungen, Universitätsstraße, Regensburg, 500 m², 1995

Ferdinand Schmack jun. GmbH, Regensburg
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Bepflanzungskonzept: Freianlagen Neubau Mehrfamilienwohnhaus, Prebrunnstraße, Regensburg, 1999-2000

Global Center GmbH, Regensburg
- Bepflanzungsplanung, Begrünungs- und Bepflanzungskonzept: Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen an einer Salzlagerhalle, Bayernhafen, Regensburg, seit 2011

Gräfin von und zu Lerchenfeld, Köfering
- Parkplatzkonzept, Mehrfamilienhaus, Regensburg, 2012

Infineon Technologies AG, Regensburg
- Bepflanzungsplanung / Bepflanzungskonzept: pflegeextensive dynamische Mischpflanzung, 190 Bäume, 7.500 Blütengehölze, 0,30 ha neue Pflanzflächen, 18 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 23 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2000-2003
- Grünkonzept: langfristige Sicherung und Entwicklung der Frei- und Grünflächen, Gesamtareal 23 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2002-2003
- Baumbestand-Entwicklungskonzept mit Baumbeurteilung: Parkplatz Ost am Haupteingang, Gesamtareal 2,10 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2003+2008
- Pflegekonzept: Pflegeempfehlung für Bäume und Gehölzflächen, zum Baumbestandsplan, 630 Bäume, Gesamtareal 23 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2014

Kliniken Dr. Erler gGmbH, Nürnberg
- Bepflanzungsplanung / Bepflanzungskonzept: pflegeextensive dynamische Mischpflanzung, 12 Bäume, 1.200 Blütengehölze, 2.800 Stauden, Gesamtareal 0,16 ha, 0,12 ha Grünfläche, 0,10 ha Pflanzfläche, Patientengarten, Freianlagen aus Neubau und Sanierung BA 2B und 3A, Kontumazgarten, Nürnberg, 2003-2004
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Bepflanzungskonzept: Therapiegarten, Kontumazgarten, Nürnberg, 500 m², 2004
- Grünflächen-Pflegekonzept: Patientengarten und Freianlagen, Gesamtareal 0,20 ha, Kontumazgarten, Nürnberg, 2009

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Entwicklungskonzept und Grünkonzept: langfristige Sicherung und Entwicklung der Frei- und Grünflächen, Gesamtareal 10 ha, Prüfeninger Straße, Regensburg, 2000-2002
- Nutzungs-, Gestaltungs- und Bepflanzungskonzept: Therapiegarten, Prüfeninger Straße, Regensburg, 500 m², 2002

Kreiskrankenhaus Wörth a.d. Donau / Landratsamt Regensburg
- Bepflanzungsplanung / Bepflanzungskonzept: Generalsanierung mit Umbau und Erweiterung, Gesamtareal 0,78 ha, Krankenhausstraße, Wörth a.d. Donau, 2000-2001

Seehofer GmbH & Co KG, Regensburg
- Parkplatzkonzept, Netto-Markt, Waldmünchen, 2007

Stadt Nittenau / Landratsamt Schwandorf
- geladener Realisierungswettbewerb: "Neubau einer Dreifachturnhalle mit Mehrfachnutzung" für TSV Nittenau, Gymnasium, Grund- und Hauptschule mit Freianlagen, Pausenhof, Beachvolleyballfeld und Parkplätze, Hochwasserschutz- und Ausgleichsmaßnahmen im Überschwemmungsgebiet des Regen, 1. Preis, mit Architekturbüro Hanns J. Huber & Partner, Regensburg, 2003

Stadt Regensburg / Planungs- und Baureferat
- Realisierungswettbewerb mit städtebaulichem Ideenteil: RKK Regensburger Kultur- und Kongresszentrum am Donaumarkt, 2. Wertungsrundgang, "gestrandeter Donaukiesel", mit Architekturbüro Christoph Vockerodt, Regensburg, 2006

Zweckverband Industriegebiet mit Donauhafen Straubing-Sand
- Bepflanzungsplanung, Begrünungs- und Bepflanzungskonzept: Gesamtareal 218 ha, 54 ha Grünfläche, 10.000 Bäume, Industriegebiet mit Donauhafen Straubing-Sand, Straubing, 1991-1996


Wohngärten / Privatgärten / Hausgärten
- Bepflanzungskonzepte, Bepflanzungsplanung, Gartenberatung, Gartengestaltung, Gartenplanung, Freianlagensanierung, Freiraumbegrünung, Gehölzpflege, Nutzungs-, Gestaltungs-, Entwicklungs- und Pflegekonzepte: 50 private Wohngärten, 50 m² - 25.000 m², seit 1996


EINGRIFFS-  |  AUSGLEICHS-  |  BILANZIERUNG  UND  PLANUNG


Baumbestandsplan zum Bauantrag  =  Eingriffs- und Ausgleichsplanung zur Baumschutzverordnung der Stadt Regensburg im Rahmen von Bauanträgen  =  Gehölzbestandserfassung mit Bewertung, Baumbestandsplan, Baumbestandserklärung, Antrag auf Entfernung und/oder Veränderung von Bäumen, Planung/Konzept zu Ausgleichs- und Ersatzmaßnahmen, Planung/Konzept zu Baumschutzmaßnahmen


Brauerei Bischofshof / Architekturbüro Huber & Partner, Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Generalsanierung, Erweiterung Hotel Bischofshof am Dom, Unter den Schwibbögen, Regensburg, 2009

Die Grüne Mitte GmbH / Immobilien Zentrum GmbH, Regensburg
- Baumbestandspläne zu Bauanträgen, Anträge auf Befreiung vom Bebauungsplan und/oder vom Bundesnaturschutzgesetz bezüglich Gehölzen, im Rahmen der ökologischen Baubegleitung:
- Grüne Mitte Regensburg, 150 Einzelbauvorhaben, 2.500 Bäume, Gesamtareal 30 ha, Ganghofersiedlung, Regensburg, 2009-2015

Cowatec AG, Burglengenfeld
- Naturschutzrechtliche Bilanzierung: Neubau eines externen Substratlagers für eine Biogasanlage, Gesamtareal 0,30 ha, Nemsdorf, 2009 - Naturschutzrechtliche Bilanzierung: Neubau einer Biogasanlage, Gesamtareal 5,00 ha, Wendisch Priborn, 2009

E.ON Bayern AG / EBY Immobilien GmbH & Co. KG, Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Grundstücksaufbereitung und Altlastensanierung, Neubau E.ON Bürogebäude, Gesamtareal 2,00 ha, 0,75 ha Gehölzfläche, 0,65 ha Biotopfläche, 74 Bäume, Lilienthalstraße, Regensburg, 2009
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Grundstücksaufbereitung und Altlastensanierung, Baufeld 2 und 3, Gesamtareal 2,20 ha, 1,50 ha Gehölzfläche, 1,30 ha Biotopfläche, 72 Bäume, Lilienthalstraße, Regensburg, 2011-2014

Evangelische Wohltätigkeitsstiftung in Regensburg
- Baumbestandsplan: Grundlage für Konzeptstudie Neubau, 50 Bäume, Alfons-Auer-Straße, Regensburg, 2016

Fay Projects GmbH, Frankfurt / Real I.S. AG, München
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Neubau E.ON Bürogebäude, Gesamtareal 2,00 ha, 0,28 ha Gehölzfläche, 28 Bäume, Lilienthalstraße, Regensburg, 2009-2010

Ferdinand Tausendpfund GmbH & Co. KG, Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Grundstücksaufbereitung, Gesamtareal 1,20 ha, 0,40 ha Gehölzfläche, 0,20 ha Biotopfläche, 86 Bäume, Bäckergasse, Regensburg, 2011

Fischer Haus und Heim GmbH, Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Wohnanlage mit Mehrfamilienwohnhäusern, Gesamtareal 0,80 ha, 35 Bäume, Reithmayrstraße, Regensburg, 2002-2003

Gemeinde Stallwang / Sochor Einrichtungshaus GmbH, Stallwang
- Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan und Freiflächengestaltungspläne: Betriebserweiterung, Neubau Gardinennäherei, Verlegung Pielmühlbach, Auffüllung Teichanlage, 4 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 2,90 ha, Chamer Straße, Stallwang, 2000-2003

Haupt Pharma Amareg GmbH, Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Neubau Pharmazielager mit Bürotrakt, Donaustaufer Straße, Schwabelweis, Regensburg, 2012 u. 2013

Infineon Technologies AG, Regensburg
- Freiflächengestaltungsplan: Umbau, Erweiterung und Neubau von Büro- und Produktionsgebäuden mit Parkplätzen, Gesamtareal 3,30 ha, Leibnizstraße, Regensburg, 2001
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau Gebäude 15A/05, Gesamtareal 1,60 ha, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2001
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: 4 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 3,30 ha, 0,29 ha Gehölzfläche, 25 Bäume, Leibnizstraße, Regensburg, 2002-2003
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: 18 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 23 ha, 0,22 ha Gehölzfläche, 95 Bäume, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2002-2003
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: Parkplatz Ost am Haupteingang, Gesamtareal 2,10 ha, 13 Bäume, Wernerwerkstraße, Regensburg, 2008

Kliniken Dr. Erler Nürnberg / Krampe & Reiter Architekten, Bochum
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau und Sanierung 3. BA, Gesamtareal 0,74 ha, Kontumazgarten, Nürnberg, 2002-2003

Kliniken Dr. Erler Nürnberg / AG Distler & Pröls, Neumarkt & Amberg
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau eines Bettenhauses als Kombi-Reha-Zentrum, Gesamtareal 0,45 ha, Kontumazgarten / Praterstraße, Nürnberg, 2011

Krankenhaus Barmherzige Brüder Regensburg
- Baumbestandsplan zum Bauantrag: 2 Einzelbauvorhaben, Gesamtareal 10,00 ha, 0,10 ha Gehölzfläche, 130 Bäume, Prüfeninger Straße, Regensburg, 1999-2002

Kreiskrankenhaus Wörth a.d. Donau / Landratsamt Regensburg
- Freiflächengestaltungsplan: Generalsanierung mit Umbau und Erweiterung, Gesamtareal 0,78 ha, Krankenhausstraße, Wörth a.d. Donau, 2000-2001

Markt Schierling
- Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan: Baugebiet "Unterdeggenbach - Am Hochweg II", Gesamtareal 2,50 ha, 2001-2002
- Bebauungsplan mit integriertem Grünordnungsplan: Baugebiet "Schierling - Mainberg", Gesamtareal 3,50 ha, 2002-2003

Osram Opto Semiconductors GmbH & Co. OHG, Regensburg
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau Produktions- und Technikgebäude 1. BA, Gesamtareal 3,60 ha, Leibnizstraße, Regensburg, 2001

Peguform GmbH & Co. KG, Neustadt a.d. Donau
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau einer Lackieranlage mit Lagerhalle und Freiflächen, Gesamtareal 6,20 ha, Schwaig, Neustadt a.d. Donau, 2002

REWAG Regensburg
- Baumbestandsplan: Grundlage für Wettbewerb Neubau, 65 Bäume, Regensburger Energie- und Wasserversorgung AG & Co KG, Greflingerstraße, Regensburg, 2016

RTK Regensburger Tennis-Klub von 1890 e.V., Regensburg
- Naturschutzrechtliche Bilanzierung: Neubau einer 2-Feld-Tennishalle, LSG Donautallandschaft mit den Winzerer Höhen, Weinweg, Regensburg, 2012 u. 2014

Stadt Nittenau / Landratsamt Schwandorf
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau einer Dreifachturnhalle für TSV Nittenau, Gymnasium, Grund- und Hauptschule mit Pausenhof und Hochwasserschutz, Gesamtareal 1,90 ha, Jahnweg, Nittenau, 2003-2004

Stadt Regensburg / Grundstücksgemeinschaft Ziegetsdorfer Straße, Fürth
- Freiflächengestaltungsplan: Neubau eines Norma-Marktes und eines Schnellrestaurants sowie Büroflächen, Gesamtareal 0,67 ha, Ziegetsdorfer Straße, Regensburg, 2001

Stadt Regensburg / Renz Beteiligungs-GmbH, Aichach
- Baumbestandsplan zum Bebauungsplanverfahren: Gewerbezentrum "Am Dechbettener Weinberg", Gesamtareal 2,10 ha, Ziegetsdorfer Straße, Regensburg, 2003

Th. Kohl GmbH & Co. KG, Regensburg / Astrid von Liechtenstein
- Naturschutzrechtliche Bilanzierung: Nutzungsänderung Brachland, Gesamtareal 0,28 ha, 0,14 ha Biotopfläche, Am Ostbahnhof, Regensburg, 2008-2009


Wohngärten / Privatgärten / Hausgärten
- Baumbestandspläne zu Bauanträgen: 30 private Wohngärten, Regensburg, seit 2000

Top